Anschlussfehler

Filmlexikon | Was bedeutet Anschlussfehler?

Was ist ein Anschlussfehler oder Continuity Error?

Ein Anschlussfehler, oder auch  Continuity Error genannt,  entsteht, wenn sich Personen oder Gegenstände, bei verschiedenen Takes zum gleichen Moment in einer Szene an unterschiedlicher Stelle befinden und diese Szenen nach der Aufnahme im Schnitt zusammengefügt werden.

So ist es z.B. möglich, dass ein Gegenstand innerhalb einer Szene mehrmals die Position wechselt. Dies gilt es durch die Continuity Person zu verhindern, welcher eng mit dem Regisseur zusammenarbeitet, um einen anschlussfehlerfreien Dreh zu gewährleisten.

 

« zurück zum Filmlexikon