Loop

Filmlexikon | Was ist ein Loop?

Was heißt Loop? Was bedeutet Loop?

Ein Loop entsteht, wenn man einen bestimmten Teil eines Musikstückes herausschneidet und so passend hintereinander setzt, dass sich dieser Teil immer wieder wiederholt, ohne das jemandem auffällt, dass dort geschnitten wurde. Diese Praktik wird in der Postproduktion durchgeführt. Der Loop wird sehr häufig benutzt und findet Verwendung in jeder Art von Filmproduktion.

 

« zurück zum Filmlexikon