Master Shot

Filmlexikon | Was ist ein Master Shot?

Was heißt Master Shot? Was bedeutet Master Shot?

Ein Master Shot ist eine Szene oder Sequenz, die komplett in der Totalen oder Halbtotalen gefilmt wird. Zu dieser werden dann in der Postproduktion Detail- und Großaufnahmen dazu geschnitten. Der Master Shot hilft dem Cutter beim Editieren, da sie immer zeigen, wo sich die Schauspieler in der Szene genau befinden.

Master Shot Facts

Auch dem Zuschauer verdeutlicht der Master Shot die Konstellation der Charaktere innerhalb einer Szene. Damit ähnelt er in seiner Funktion einem Establishing Shot.

 

« zurück zum Filmlexikon