No-Budget-Film

Filmlexikon | Was ist ein No-Budget-Film?

Was heißt No-Budget-Film? Was bedeutet No-Budget-Film?

Als No-Budget-Film bezeichnet man Filme, die ohne nennenswertes Budget realisiert werden. Das funktioniert etwa dadurch, dass alle Beteiligten auf eine Bezahlung verzichten oder auf ausrangiertes Equipment zurückgegriffen wird. Wichtiges Merkmal der No-Budget-Filme ist, dass sie in der Regel nicht auf Profit, sondern maximal auf Kostendeckung ausgelegt sind.

 

« zurück zum Filmlexikon