Prequel / Midquel / Sequel

Filmlexikon | Was ist ein Prequel?

Was heißt Prequel? Was bedeutet Prequel?

Prequel: Bezeichnet die Vorerzählung eines Werkes, welche nach dem eigentlichen Werk erschienen ist. Die Handlung des Prequels, spielt aber in der Chronologie des Filmes vor diesem.
Midquel: Befindet sich in der Mitte beider Handlungen.
Sequel: Spielt chronologisch nach den Ereignissen beider schon genannten Geschichten, muss jedoch nicht zwanghaft die Handlung beider Filme aufgreifen.

Prequel Facts

Der aus der englische Sprache stammende Begriff Prequel bedeutet so viel wie Vorläufer, Vorgänger oder Vorgeschichte. Als Prequel wird also eine Erzählung bezeichnet, die als Fortsetzung eines Werkes erscheint, aber nicht die Handlung fortführt, sondern einen Teil der Vorgeschichte erzählt. Folglich ist das Prequel ein Werk, das vor den bisherigen Werken einer Reihe spielt und somit vor der erzählten Zeit, der bereits erzählten Handlung spielt. Es kommt als Nachfolger einer bereits etablierten Film-Reihe heraus und zeigt beispielsweise die Hintergrundgeschichte einer Figur oder wie es überhaupt zu einem bestimmten Ereignis gekommen ist. Häufig werden viele Details aus der Haupthandlung erklärt, wobei das Prequel häufig auch zeitlich mit dieser abschließt. Teils finden sich aber auch Beispiele, die nur lose mit der bekannten Handlung verknüpft sind. Das Gegenstück zum Prequel ist übrigens das Sequel, welches chronologisch nach den Ereignissen des Hauptwerkes stattfindet, also die eigentliche Fortsetzung bezeichnet. Prequels sind in der Filmbranche sehr beliebt, um erfolgreiche Filmreihen fortzusetzen, wobei es sich natürlich nicht um eine Fortsetzung im eigentlichen Sinne handelt, da das Bekannte nicht fortgeführt wird. Trotzdem schafft es diese Art der Filmfortsetzung immer wieder die Fans zu begeistern. Ein bekanntes Beispiel ist zum Beispiel die Verfilmung des "Hobbits", welches als Prequel von "Der Herr der Ringe" gilt, und etwa zehn Jahre später gedreht wurde. Auch die Star Wars Saga baut auf diesem Prinzip auf. Die Original-Trilogie erzählt den Mittelteil der Geschichte, während die nächsten drei Teile die Vorgeschichte erzählen. Die nächsten erschienen Teile sind wiederum die Fortsetzung der Original-Trilogie.

 

« zurück zum Filmlexikon