Retusche

Filmlexikon | Was ist Retusche?

Was bedeutet Retusche in der Filmproduktion?

Bildeaufnahmen, die Fehler aufweisen, werden in der Postproduktion retuschiert, also perfektioniert. Oftmals geht die Retusche aber über diesen Aspekt hinaus und wird vor allem zur Ästhetikverbesserung des Bildes verwendet. Zu dieser Art von Retusche zählt die Änderung der Haarfarbe. Auch können ganze Filmobjekte aus dem Hintergrund entfernen werden.

 

« zurück zum Filmlexikon