Supertotale

Supertotale

Filmlexikon | Was ist eine Supertotale?

Was bedeutet Supertotale und welche Einstellungsgrößen gibt es?

Die Supertotale ist eine Kameraeinstellung, bei der die Landschaft im Zentrum liegt. Personen die in dieser Supertotalen vorkommen sind verschwindend klein. Diese Einstellung ist auch als Panorama-Einstellung bekannt. Diese Kameraeinstellungen in einem Film entsprechen der scheinbaren Entfernung des Zuschauers zum Filmgegenstand. Das Kamerateam kann die Einstellung zum einen durch Zoomen vornehmen, zum anderen aber auch die Position ändern.

 

« mehr zum Kamerateam Frankfurt

« zurück zum Filmlexikon