Online Marketing Agentur Frankfurt | Lexikon: Display Advertising / Bannerwerbung

Display Advertising / Bannerwerbung

Was ist Display Advertising / Bannerwerbung? Was heißt Display Advertising? Was bedeutet Bannerwerbung?

20190108_Display_Advertising_Bannerwerbung_Filmproduktion_Frankfurt

Display Advertising / Bannerwerbung Definition

Hinter dem Begriff des Display Advertising verbirgt sich die Bannerwerbung, die beim Besuch von Webseiten, aber auch in sozialen Netzwerken eingeblendet wird. Display Advertising gilt als wichtiges Marketinginstrument im Internet, da viele Inhalte den Usern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt vor allem für die Nutzung von sozialen Netzwerken und für den Speicherplatz, der erforderlich ist, um die Inhalte abzulegen. Display Advertising hat sich zu einem der wesentlichen Marketinginstrumente im Internet entwickelt. Die Werbung kann auf größeren oder kleineren Flächen präsentiert werden. Sie hat eine sehr große Aussagekraft, denn es ist möglich, verschiedene Schriften, aber auch Bilder, Slogans oder Preise zu implementieren. Ziel ist es, den User auf das Produkt oder die Dienstleistung aufmerksam zu machen, die hier der Bannerwerbung versteckt ist. Wenn der User Interesse hat, klickt er auf das Banner und bekommt weitere Informationen. Auch ein Link ist dabei, über den das entsprechende Produkt oder die Dienstleistung bestellt werden kann.

Display Advertising / Bannerwerbung wird in allen Bereichen verwendet

Display Advertising wird in allen Unternehmensbereichen eingesetzt. Die Umsetzung ist einfach, und die Inhalte der Werbung können immer wieder an die neuesten Produkte, aber auch an die Bedürfnisse der User angepasst werden. Darüber hinaus ist Display Advertising ein Bereich des Data-Driven Marketings.

Was ist Display Advertising? Wie funktioniert Bannerwerbung?

Warum Display Advertising / Bannerwerbung zu Ihrem Erfolg führt

Display Advertising / Bannerwerbung ist die Reaktion auf die Interessen der Nutzer

Dank der anonymen Auswertung von Userdaten ist es möglich, das Kaufverhalten und die Interessen der Internetnutzer zu analysieren. Die Bannerwerbung wird darauf angepasst. Dies bedeutet, dass der User nach Möglichkeit nur Produkte angezeigt bekommt, für die er sich auch wirklich interessiert.

20190108_Bannerwebung_Ads_Display_Advertising_Filmproduktion_Frankfurt

  Aus dem Verhalten der Nutzer zu lernen führt zu größeren Erfolgen

So ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass er eines dieser Produkte dann auch kaufen wird. Somit geht eine eingehende Marktanalyse und die Auswertung von Userdaten, die natürlich im Rahmen des Datenschutzes geschehen muss, dem Display Advertising voraus und bildet eine der wichtigsten Grundlagen.