Online Marketing Agentur Frankfurt | Lexikon: Virtual- und Augmented Reality

Virtual- und Augmented Reality

Was ist Virtual Reality? Was heißt Augmented Reality? Was bedeutet Virtual- und Augmented Reality?

20190225_Virtual_Reality_Augmented_Reality_VR_AR_Filmproduktion_Frankfurt

Vitural- und Augmented Reality Definition

Durch die Virtual- und Augmented Reality hat sich im Online Marketing eine völlig neue Wirklichkeit ergeben. Die virtuelle Realität (virtual) und die erweiterte Realität (Augmented Reality) bezeichnen zwei verschiedene Strategien, die von Werbetreibenden häufig in Kombination verwendet werden.

Der Erlebnisfaktor bei Virtual- und Augmented Reality

Innovative Technologien und kreatives Gespür heben Online Marketing in eine neue Dimension. Für den Erfolg mit Virtual- und Augmented Reality Strategien ist es wichtig, die Bedürfnisse der Zielgruppe zu kennen und den Erlebnisfaktor in den Fokus zu stellen. Aktuell handelt es sich bei VR und AR um einen aufkommenden Trend, der das zukünftige Internet Marketing nachhaltig verändern wird.

Virtuelle, realitätserweiternde Nutzererlebnisse verschmelzen durch diese Strategie mit der Wirklichkeit und führen den Besucher in eine neue Welt. In der Bekanntheitssteigerung einer Marke setzen sich AR und VR immer häufiger durch.

Was ist Virtual Reality? Wie funktioniert Augmented Reality?

WO liegt der Unterschied zwischen VR und AR?

Virtual- und Augmented Reality – kann Technik Emotionen erzeugen?

Pokémon Go ist ein optimales Beispiel für die Verschmelzung der Wirklichkeit mit Figuren aus dem Fantasiereich. Im Zeitalter von portablen internetfähigen Endgeräten haben Virtual- und Augmented Reality die Phantasie von Marketing Experten beflügelt und zum verschmolzenen Übergang aus Wirklichkeit und Wunsch geführt. In einzigartiger und funktionaler Ausarbeitung sind die virtuelle und die erweiterte Realität effiziente Stilmittel, um

> Kaufanreize zu schaffen
> die Phantasie des Users anzuregen
> Emotionen zu erzeugen
> die Vorstellungskraft zu erweitern
> und Werbekampagnen als Erlebnis zu präsentieren.

20190225_VR_AR_Augmented_Reality_Filmproduktion_Frankfurt

  Tauchen Sie in andere Welten ein

Entertainment heißt die neue Strategie für erfolgreiche Marketing Kampagnen im Web. Durch die Ansprache der phantastischen Vorstellung fühlt sich der potenzielle Kunde in eine Position versetzt, die emotionale Entscheidungen fördert und seine eigene Kreativität weckt. Interaktive Erlebnisse in der Werbebranche benötigen, anders als beim Gaming, keine VR Brille und keinen Helm.

Explizit bauen Virtual- und Augmented Reality Kampagnen darauf auf, dem potenziellen Kunden die perfekte Lösung zu zeigen. Hierfür begibt er sich in eine Welt, in der Realität und Vorstellung kombiniert werden.