So profitiert auch Ihr Unternehmen von einem Animationsfilm

Animationsfilm muthmedia Erklärvideo Frankfurt

Animationsfilme haben ein riesiges Potenzial. Das sollten Sie auch für Ihr Business nutzen!

Die wunderbare Welt der Animationsfilme

Animationsfilme sind zu bunt, unseriös und nur für Kinder geeignet – haben Sie sich schon einmal bei diesem Gedanken ertappt? Falls ja, sollten Sie diesen ganz schnell verwerfen. Denn im heutigen Blogbeitrag erklären wir Ihnen, warum ein Animationsfilm genau die richtige Wahl für Ihr Unternehmen ist.

Vorteile von Animationsfilmen

Komplexe Themen vereinfacht dargestellt

In unserem neuen muthmedia Erklärvideo stellen wir uns selbst mit Animationen vor.

Sie wollen ein komplexes Produkt oder einen Sachverhalt erklären oder bewerben? Oft ist es nur sehr schwer oder gar unmöglich, so etwas in einem real gefilmten Video umzusetzen. Der Vorteil von Animationen liegt in der Einfachheit ihres eigenen Daseins: Keine Details, kein Schnickschnack – es wird sich auf das Wesentliche konzentriert.

Nämlich Ihre Botschaft zu übermitteln. Und das wiederum bringt Sie an Ihr Ziel.

Schauen Sie sich doch einmal das obige Video an. Darin stellen wir, muthmedia, uns selbst und unsere Arbeit vor. Als multidisziplinäre Filmproduktion und Digital Marketing Agentur müssen wir jeden Tag zahlreiche Aufgaben und Probleme für unsere Kunden lösen. All das in einem kurzen Erklärvideo zu präsentieren, ist eine echte Herausforderung – die wir erfolgreich in einem Animationsfilm gemeistert haben. Wir sind sehr stolz und hoffen, dass es auch Sie davon überzeugt, dass ein Animationsfilm die richtige Wahl für Ihr Unternehmen sein kann.

Vorteile von Animationsfilmen

So individuell wie Ihr Unternehmen selbst

Egal, welcher Branche Ihr Unternehmen angehört oder welchen Sachverhalt Sie in einem Video vermitteln möchten: Ein Animationsfilm kann immer individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Fast jede Art von Videoproduktion – Erklärvideo, Produktvideo, Werbespot etc. – kann als Animationsfilm dargestellt werden.

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain greift auf einen Animationsfilm zurück, um sich und seine Arbeit vorzustellen.

So können Sie ein Animationsvideo beispielsweise intern zur Schulung von Mitarbeitern oder extern zur Vermarktung eines neuen Produkts einsetzen – inklusive passendem Corporate Design.

Auch Aussehen und Tonalität können in einem Animationsvideo flexibel an Ihr Business angepasst werden: Je nach Wunsch mal seriös, mal verspielt. Im Beispielvideo sehen Sie etwa das Erklärvideo des Regionalverbands FrankfurtRheinMain. Darin erzählt der Verband über seine Struktur und Aufgaben. Denn auch Themen wie Digitalisierung, Mobilität und Umweltpolitik können seriös in einem Animationsfilm untergebracht werden.

Vorteile von Animationsfilmen

Unendliche Möglichkeiten dank 3D Animationen

In diesem Beispielvideo wird die Funktion einer Waschmaschine mithilfe von 3D-Animationen dargestellt.

Auch und vor allem dann, wenn in Ihrem Videoprojekt verschiedene Perspektiven oder eine Bewegung realistisch dargestellt werden soll, kommt ein Animationsfilm erfolgreich zum Einsatz. Mithilfe einer 3D Animation kann Plastizität erzeugt werden, die dank eines gewissen Bewegungsspielraums etwa zum besseren Verständnis einer Maschine beiträgt.

Ein 3D Animationsfilm kann als Schnittstelle zwischen einem animierten 2D Video und einem klassischen Realfilm bezeichnet werden. Er vereint Vorteile beider Seiten: Er ermöglicht die reale Darstellung eines Raumes inklusive Bewegungen, ohne diese tatsächlich ausführen und filmen zu müssen. Das spart oft nicht nur Zeit und Geld, sondern eröffnet sogar die Möglichkeit, noch nicht realisierte Gegenstände oder Bauwerke darzustellen. Ein großer Pluspunkt beispielsweise für Immobiliengesellschaften oder Maschinenbauer.

Und auch Ihre Kunden machen Sie mit einer 3D Animation glücklich. Suchen diese beispielsweise eine neue Wohnung, sind sie froh, sich das Gebäude und die Umgebung bereits im Vorfeld als 3D Animation anschauen zu können. Denn so merken sie schnell, ob es passt oder nicht – und sparen sich und auch Ihnen Zeit und Geld.

Vorteile von Animationsfilmen

Animationen sind Social-Media-Lieblinge

Bewegte Bilder bewegen Menschen: Auch und vor allem in den sozialen Medien. Allein auf Facebook werden tagtäglich mehr als 100 Millionen Stunden Videomaterial konsumiert. Dazu zählen Filme jeglicher Genre und Formate, unter anderem Erklärvideos, Werbespots, Imagefilme und Co. – oft als Animationsfilm produziert und vielfach weiterverbreitet.

Vor allem zu besonderen Anlässen wie Weihnachten sind Animationen beliebt – hier ein Beispiel von muthmedia.

Denn animierte Videos sind unterhaltsam, leicht zu „verdauen“ und klar in ihrer Botschaft. Das können Sie auch für Ihr Unternehmen nutzen und so nebenbei Ihre Reichweite, Likes, Shares und Follower auf Social Media Kanälen erhöhen. Schließlich kommt positive Resonanz in den sozialen Netzwerken Ihrem Unternehmen in Form von Beliebtheit und Umsatzsteigerung zugute.

Vorteile von Animationsfilmen

Animationen schonen Ihren Geldbeutel

Eine Realfilmproduktion des Erklärvideos der smarten Tram wäre sehr viel aufwendiger als die animierte Variante.

Finanzielle Faktoren spielen meist eine entscheidende Rolle in der Auswahl eines Video-Stils. Auch hier kann der Animationsfilm punkten: Denn je nach Machart können animierte Filme viel günstiger sein als ihre realen Pendants. Schließlich sparen Sie sich Casting, Honorare für Schauspieler, das Location Scouting, Miete, Catering, Reisekosten,…

Bei muthmedia können Sie beispielsweise bereits ab 1.777 € einen Animationsfilm beauftragen – Beratung, Konzeption, Produktion und Postproduktion inklusive!

Natürlich sollte der Preis nicht der einzige Grund für die Entscheidung für einen Animationsfilm sein. Wir beraten Sie gerne und ermitteln, welcher Stil Ihr Unternehmen zum Ziel führt. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage!

Bereit für Ihren eigenen Animationsfilm?