Augmented Reality

Filmlexikon | Was ist Augmented Reality?

Was bedeutet AR und wo wird es im Film eingesetzt?

In der Filmbranche bezeichnet Augmented Reality oftmals die Einblendung computergenerierter Inhalte in das Sichtfeld eines Menschen in Echtzeit. Diese Inhalte passen sich bei diesem Vorgang an ihre Umgebung an und verhalten sich visuell wie ein gewöhnlicher Gegenstand. Bezogen auf die Filmindustrie sind damit jedoch Einblendungen gemeint, welche durch einen VFX-Artist oder Editor nachträglich hinzugefügt werden. Diese ergänzen das reale Bild mit sinnvollen und hilfreichen Informationen.

« zurück zum Filmlexikon