Erklärvideo Beispiele

Dies ist ein Erklärvideo Beispiel des #1 Erklärvideo Anbieters.

Wer nach Erklärvideo Beispielen googlet, sucht meist nach Referenzen von Videoproduzenten, bevor eine Filmproduktion beauftragt wird. Das ist eine gute Herangehensweise, denn: Kein geschriebener Text zeigt Ihnen, ob Sie vom Ergebnis überzeugt sind und ob Ihnen die „Handschrift“ der Agentur gefällt. Wenn Sie von einem Erklärvideo überzeugt sind, können Sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Sie Ihr eigener Erklärfilm gleichermaßen begeistern und die Zuschauer überzeugen wird.

Wichtig ist dabei, dass Sie sich bei den Beispielen nicht nur am Stil, sondern an der Umsetzung der Thematik orientieren. Erklärvideos können in ganz unterschiedlichen Stilen, also auf Ihren Anspruch abgestimmt, produziert werden. Doch der Grundstein für Ihre Zufriedenheit wird durch die Kompetenz, die Kreativität und die Umsetzungserfahrung der Agentur gelegt.

In diesem Lexikonbeitrag finden Sie einige beispielhafte Erklärvideo aus unserer Produktion, anhand derer Sie sich über unser Vorgehen und den Kontext zum erklärungswürdigen Thema informieren können. Sollten Sie darüber hinaus nach weiteren Beispielen für Erklärfilme suchen, empfehlen wir an dieser Stelle unseren Blogartikel: Die besten Erklärvideos aus aller Welt.

Erklärvideo Referenzfilm für die KNOBOX Paketbox.

KNOBOX Paketbox:

Dieses Erklärvideo stellt ein das Produkt KNOBOX im Collagen-Stil vor. Es werden also reale Bildelemente mit einfach gehaltenen Zeichnungen kombiniert und dieses Videobeispiel generiert dank des kreativen Ansatzes auch einen hohen Unterhaltungsfaktor. Auch die Hintergrundmusik und das Voice Over geben dem Publikum ein positives Gefühl.

Erklärvideo für die Sport-Inklusionslotsen.

Sport-Inklusionslotsen:

Dieses Erklärvideo wurde im Flat-Stil produziert und arbeitet aber auch mit Grafiken und einer Karte des hessischen Bundeslandes. Die ernste Thematik des eigentlichen Inhalts wird mithilfe von fröhlichen Zeichnungen, Farben und Hintergrundmusik auf eine positive Weise dargestellt. Dieser Aspekt zeigt, dass Erklärvideos universell eingesetzt werden können. 

Erklärvideo Referenzfilm auf Englisch für das Projekt ZO.RRO.

ZO.RRO:

Dieses Erklärvideo im Flat-Stil wurde auf Englisch produziert und kann aufgrund der Sprache auch auf einem internationalen Markt beworben werden. Mit knapp 4 Minuten ist dieses Video ein längeres Beispiel, das mit farbenfrohen Illustrationen ein kompliziertes Thema einfach darstellt. Die Farben sind in etwa auf das Logo des Projektes abgestimmt.

Erklärvideo Referenzfilm für Oma’s beste Rezepte.

Oma’s beste Rezepte:

Ähnlich wie im KNOBOX-Video wurde auch dieses Erklärvideo im Collagen-Stil produziert. In nur 47 Sekunden vermittelt dieses Erklärvideo Beispiel ein heimisches Gefühl, dass das Publikum dazu motiviert, an die eigene Oma zu denken. Das Highlight des Videos ist die reale Darstellung des eigentlichen Produkts, das im Fokus stehen soll. Das Publikum weiß also genau, um was es geht.

Erklärvideo für das Landesmedienzentrum BaWü.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg:

Auch dieses Erklärvideo wurde im Flat-Stil produziert und zeigt ganz genau, wie das Produkt paedML das Schulsystem in Baden-Württemberg vernetzt. Die Zeichnungen werden schlicht gehalten, aber durch bunte Farben unterstütz, um somit ein kompliziertes Thema unterhaltsam darzustellen. Informationen über ein komplexes Programm können somit gut vermittelt werden.

Erklärvideo Referenzfilm zum Thema Desinfektionsmittel für Oxylythe.

Oxylythe:

Dieses Erklärvideo im Whiteboard-Stil stellt die wichtigsten Fakten über ein Produkt bereit, ohne eine eigentliche Geschichte zu erzählen. Somit kommt es zu einer direkten Hinführung zur Lösung, die mithilfe des Whiteboard-Stils durch einfache Zeichnungen vor den Augen des Publikums verstärkt. Bunte Zeichnungen werden genutzt, um das Produkt hervorzuheben.

Was haben diese Erklärvideos gemeinsam?

Alle vorgestellten Beispiele sind einzigartig, jedoch gibt es trotzdem einige Aspekte, die diese Erklärvideos gemeinsam haben. Zum einen wurden alle Videos von einer professionellen Erklärvideo Agentur produziert und genau dieser Aspekt beweist, dass sich die Zusammenarbeit mit einer Agentur lohnt und zu einem hochwertigen Endergebnis führt. Darüber hinaus verflogen all diese Erklärvideos ein Ziel: Informationen über ein Produkt oder Dienstleistung auf eine einfache Art und Weise zu vermitteln, ohne die Aufmerksamkeit des Publikums zu verlieren.

Geben Erklärfilm Beispiele Auskunft über die Kompetenz des Produzenten?

Fakt ist, dass es keinen besseren Anhaltspunkt für Kompetenz als ein Erklärfilm Beispiel gibt. Um mehr über den Produzenten und die Videoproduktion selbst zu erfahren, sollten Sie sich die Referenzen ansehen. Für den Auftraggeber Merck haben wir beispielsweise ein Erklärvideo über die zukünftige Arbeitsweisen im Unternehmen erstellt, um den Zuschauern auf eine einfache Art und Weise zu zeigen, wie genau das aussehen kann.

Es gibt keine bessere Methode als ein bereits realisiertes Projekt, um sich einen Überblick zur Umsetzung von Problemstellungen und zur Wirkung des Ergebnisses zu verschaffen. Ein Erklärvideo als Beispiel zu betrachten ist für Ihre Auswahl einer Agentur viel aussagekräftiger als jeder Text, den Sie zu den Kompetenzen und der Erfahrung Ihres Favoriten lesen. Eine seriöse Erklärvideo Agentur stellt ihre eigenen Arbeiten zur Ansicht bereit und gibt ihren potenziellen Kunden die Chance, sich selbst eine Meinung zu bilden und ein Beispielvideo auf sich wirken zu lassen.

Erklärvideo für Merck zum Thema „Future Ways of Working“.

Welche Vorteile bringt ein Erklärvideo Beispiel noch?

Für Ihr eigenes Erklärvideo haben Sie wahrscheinlich schon eine konkrete Idee. Nun stehen Sie vor der Frage, ob die Umsetzung nach Ihrer Vorstellung möglich ist oder ob Sie Ihr bereits vor den Augen befindliches Konzept ändern müssen. Durch die Ansicht verschiedener Erklärvideo Beispiele und die daneben stehende Auftragsstellung des Kunden, können Sie auf einen Blick und in maximal 120 Sekunden herausfinden, ob Ihnen die Arbeitsweise und das Ergebnis gefallen.

Beispiele bereits realisierter Erklärvideos bringen einige Vorteile mit sich. Sie dienen daher bei Produzenten von Bewegtbildern als wichtigste Quelle, wenn es um die Darstellung von Referenzen geht. Vielleicht finden Sie in einem der Beispielvideos bereits eine stilistische Idee, die sich für Ihre Umsetzung eignet. Sie haben die Möglichkeit, sich unterschiedliche Arten von Erklärvideos anzusehen und so herauszufinden, ob ein Realfilm, eine Animation oder zum Beispiel ein Erklärvideo in der Legetechnik zu Ihrem Projekt passt.

Erklärvideo Beispiele Stile.

Warum sollten Sie sich verschiedene Erklärvideo Beispiele ansehen?

Allein die Vorstellung, dass Sie ein komplexes Produkt oder eine erklärungswürdige Dienstleistung in maximal 120 Sekunden erläutern sollen, stellt viele Unternehmer bereits vor eine augenscheinlich unlösbare Aufgabe. Wie einfach die Realisierung mit dem notwendigen Know-how ist, sehen Sie in einem Erklärvideo Beispiel. Die Referenzvideos sind daher auch eine gute Inspiration für Kunden, die selbst nach einer Idee für ihr Erklärvideo suchen und etwa nicht wissen, welcher Stil sich am besten eignet.

Mehr als die Hälfte aller Verbraucher treffen Kaufentscheidungen auf Basis von Videos. Noch mehr Verbraucher suchen Informationen zur Funktion, zur Installation oder zum Nutzen eines Produkts vor ihrer Entscheidung im Internet. Wer ein Erklärvideo erstellen und seine Idee einem breiten Publikum vorstellen möchte, profitiert von den Beispielen zur Vielfalt seiner Möglichkeiten.