Erklärfilm Produktion

Sie suchen die beste Erklärfilm Produktion? Vergleichen Sie die zahlreichen Erklärvideo Anbieter und entscheiden Sie sich für den passenden Grafikstil.

Der Erklärfilm findet in verschiedenen Bereichen seinen Einsatz. So ist es etwa möglich, die Funktionalität neuer Produkte vorzustellen. Auch Dienstleistungen lassen sich im Erklärfilm sehr gut präsentieren. Für die Darstellung komplexer Sachverhalte, von Forschungsergebnissen oder neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen, ist der Erklärfilm ebenfalls eine sehr gute Option. Sie sehen: Ob in der Forschung, an Schulen, in der Versicherungs– und Finanzbranche oder der Industrie – ein Erklärfilm ist in nahezu allen Branchen und Bereichen einsetzbar, um seine Wirkung zu entfalten und Ihnen zur Erreichung Ihres Ziels zu verhelfen.

Wenn Sie sich entscheiden, ein Video von einem etablierten Erklärvideo Anbieter produzieren zu lassen, können Sie auf die Inhalte aktiv Einfluss nehmen. Wie bei jeder Filmproduktion gibt es auch beim Erklärvideo ein Drehbuch, dessen Inhalte der Auftraggeber gemeinsam mit dem Produzenten festlegt. Bei der Auswahl des richtigen Anbieters sollten Sie auf Komponenten, wie etwa Videoreferenzen, Kompetenz und Beratung, Erfahrung des Anbieters sowie auf Qualität und Kreativität der Erklärvideos achten. Vergleichen Sie hierzu Erklärvideo Beispiele und achten Sie auf die unterschiedlichen Themengebiete und Grafikstile, die der Anbieter behandelt.

Drei Schritte der Erklärfilm Produktion

Die Produktion eines Erklärfilms gliedert sich in drei Schritte. Hier ähnelt sich die Erklärfilm Produktion mit der Erstellung von anderem Filmmaterial. In der Vorproduktion erfolgt die Abstimmung über die Inhalte des Films und die Länge. In vielen Fällen erfolgt die Erstellung eines Drehbuches. Danach geht das Filmmaterial in die Postproduktion. Hier erfolgen Schnitt und finale Bearbeitung des Films. Der Kunde kann alle Schritte der Erklärfilm Produktion begleiten und gegebenenfalls Änderungswünsche einbringen.

Erklärvideo produzieren – wie kann ich die Informationen verständlich vermitteln?

Die Erklärfilm Produktion hat das Ziel, dem Betrachter einen Sachverhalt oder ein Produkt nahezubringen. Die Informationen lassen sich auf verschiedene Weise verarbeiten. Möglich sind Leistungen von Schauspielern, kleine Videosequenzen, aber auch Beschreibungen in Form von Bild und Ton. Auch Kombinationen aus den einzelnen Elementen sind möglich.  

Die Art der Informationsvermittlung sollte immer auf das Produkt, die Dienstleistung oder den Sachverhalt angepasst sein. Es ist wichtig, die Erklärung unterhaltsam, aber möglichst kurz und knapp zu vermitteln. Ein gelungenes Erklärvideo enthält außerdem einen oder mehrere Aha-Effekte. Spannung und Abwechslung sind gern gesehen.

Weitere Infos:
» Blogartikel: Erklärvideos im Change Management

Erklärfilm Produktion: Realvideo oder Animation

Im Erklärvideo lassen sich die Informationen als Realvideo oder in einer Animation darstellen. Alternativ können Sie sich für einen Erklärfilm als reines Informationsvideo entscheiden. Eine allgemeingültige Empfehlung gibt es nicht. Im Mittelpunkt steht grundsätzlich das Thema des Videos.  

Entscheiden Sie gemeinsam mit den Experten, ob sich die Inhalte besser als Realvideo mit echten Schauspielern oder als Animation darstellen lassen. Der Betrachter sollte sich gut beraten und informiert fühlen. Vergleichen Sie die Möglichkeiten der jeweiligen Videoproduktion und wählen Sie dann eine Videoart, in der Sie das Erklärvideo produzieren lassen möchten.

Ein weiterer Vorteil von Erklärvideos ist, dass sie so konzipiert werden, dass sie auch ohne Ton verständlich sind. Sie sind daher auch für Nicht-Muttersprachler, Hörgeschädigte oder auch ältere Menschen verständlich und somit weitestgehend barrierefrei. Zudem sind sie für den globalen Markt geeignet. Schließlich sind Bilder, Figuren und Illustrationen international verständlich. Selbstverständlich können Sie Inhalte durch einen professionellen Sprecher auch auf mehrere Sprachen übersetzen lassen. Wie wär’s zum Beispiel mit einem Explainer Video komplett auf Englisch?

Erklärvideo Produktion

Welche Vorbereitung ist für die Produktion eines Erklärfilms notwendig?

Vor dem Beginn der Produktion des Erklärfilms legen Sie die Inhalte fest. Sie entscheiden sich für eine Art der Filmproduktion. Zur Auswahl stehen unter anderem die Produktion eines Dokumentarfilms, eines Realfilms oder einer Animation. Welche Art Sie umsetzen möchten, ist von den Inhalten des Films abhängig.  

Es ist immer von Vorteil, wenn Sie versuchen, die Inhalte nicht nur verständlich, sondern auch ansprechend zu vermitteln. Wenn das Thema Ihres Erklärfilms dem nicht entgegensteht, können Sie witzige oder auflockernde Elemente mit einbringen. Beachten Sie immer, dass sich der Betrachter nicht nur informiert, sondern auch unterhalten fühlen möchte. Fertigen Sie Notizen oder erstellen Sie ein Drehbuch mit Ihren Vorstellungen. In der Vorproduktion sprechen Sie die Inhalte mit dem Producer ab. So kann die Umsetzung nach Ihren Wünschen und Vorstellungen erfolgen.

Vorteile der Erklärfilm Produktion auf einem Blick:

  • Sie zeigen, was Sie besonders macht: Sie stellen Ihre Botschaft und Ihre UPSs zentral in den Vordergrund und heben sich von Wettbewerbern ab.
  • Sie begeistern Ihre Zielgruppe: Zum einen machen Sie auf den individuellen Nutzen aufmerksam. Zum anderen dient Ihr Video dem Entertainment. Sie generieren Aufmerksamkeit, vermitteln eine emotionale oder humorvolle Geschichte und überzeugen durch eine spannende Produktion sowie ein modernes Design.
  • Sie festigen Ihr Image: In der Erklärvideo Produktion greifen Anbieter Elemente Ihrer CI auf und fertigen somit ein Video, das zu einem konsistenten Gesamtbild beiträgt. Sie vermitteln Ihre Vorgehensweisen Schritt-für-Schritt, kommunizieren auf Augenhöhe, bauen Vertrauen zu Ihren Zuschauern auf und sichern sich durch eine hochwertige Videoproduktion das Ansehen als kompetenten Anbieter Ihrer Branche. Somit gelingt Ihnen ein langfristiger Imagegewinn.
  • Sie bringen Ihre Inhalte auf den Punkt: Erklärfilme sind kurz, informativ, bieten einen Mehrwert und bleiben vor allem langfristig im Kopf. Sie erzeugen einen Wiedererkennungseffekt und schaffen eine wirklich effiziente Vermittlung Ihrer Botschaft.

E-Mobilität und smarte Technologien einfach erklärt – mit dieser Erklärfilm Produktion des Erklärvideo Anbieters aus Frankfurt.

Erklärvideos im Online Shop einsetzen:

Immer mehr Unternehmen lassen einen Erklärfilm produzieren, um diesen in ihren Online-Shop zu integrieren. Gründe hierfür gibt es viele: Die Reichweite im Web ist gigantisch. Unternehmen können Produkte und Services standortunabhängig verkaufen und dabei die Vertriebskosten gering halten. Mittels eines Erklärvideos sorgen Shopbetreiber dafür, dass Interessenten mehr Informationen über die Angebote erhalten und sich selbst ein Bild machen können. Der Produktverkauf steigt nachweislich an. Darüber hinaus entlasten Erklärfilm Produktionen den Kundenservice. Schließlich können häufige Fragen vorab geklärt und Besonderheiten, Bestandteile oder auch Anwendungsempfehlungen vorgeführt werden. Das geht im Vergleich zu Bedienungsanleitungen deutlich schneller. Da die Videos aber nicht nur hilfreich, sondern auch äußerst aufmerksamkeitsstark sind, werden Sie auch als Amazon Video von Händlern auf der Plattform des Versandhändlers zunehmend eingesetzt.

Eine Erklärfilm Produktion eignet sich für Ihren Online-Shop hervorragend. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Erklärvideo Beispiel.

Die Erklärfilm Produktion im Flat-Stil des Küchen Online Shops verdeutlicht, wie einfach und stressfrei Küchen Kaufen heute funktioniert.

Eine Erklärfilm Produktion auf Englisch unterstützt eine internationale Informationsvermittlung.

Achten Sie bei Ihrer Erklärfilm Produktion vor allen Dingen auf die Leistungen des passenden Erklärvideo Anbieters.

Wie kann ich den Erklärfilm nach der Produktion vermarkten?

Die Veröffentlichung des Erklärfilms kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Wichtig ist, dass Sie ein möglichst großes Publikum erreichen. Präsentieren Sie den Erklärfilm auf Messen und Events, um Ihre Produkte oder Dienstleistungen vorzustellen. Haben Sie das Erklärvideo produzieren lassen, um einen Sachverhalt darzulegen, ist auch die Präsentation im Rahmen von Vorträgen möglich.  

Auf der eigenen Homepage findet der Erklärfilm auf der Vorstellungsseite des Produkts oder der Dienstleistung Platz. Darüber hinaus ist die Präsentation in sozialen Netzwerken ein wichtiger Weg, um den Erklärfilm einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Achten Sie darauf, dass der Betrachter Ihr Erklärvideo teilen kann. So verbreitet es sich im Internet und findet bei interessierten Kunden eine große Aufmerksamkeit.