Erklärvideo App

Erkärvideo App

Erklärvideos können komplexe Apps einfach erklären.

Apps sind nützliche Helfer, die heute praktisch in fast allen Bereichen eingesetzt werden. Doch was können Sie tun, wenn die Funktionen Ihrer App nicht selbsterklärend sind oder wenn Sie den potenziellen Nutzer kurz und bündig über seine Vorteile durch die Applikation aufklären wollen? Sie können ein Erklärvideo für die App aufnehmen lassen und sich dafür entscheiden, im favorisierten Stil auf den Punkt zu kommen und die gewünschten Details zu veranschaulichen. Am besten eignet sich ein sehr einfacher Stil, beispielsweise der Legetechnik– oder der Whiteboard Stil.

Für die Erklärung haben Sie maximal 120 Sekunden Zeit, in denen Sie das Problem darstellen, den Lösungsweg aufzeigen und Ihre Lösung präsentieren müssen. Kürzer ist besser, denn bei den angegebenen 2 Minuten handelt es sich um die Maximallänge von Erklärvideos. Durch die Visualisierung ersparen Sie sich und Ihren Kunden eine lange Nutzungsanleitung, die im Endeffekt mehr Komplexität, als eine Vereinfachung erzeugt.

Warum eignet sich ein Erklärvideo für eine App?

Die Funktionen von Apps werden immer umfangreicher und damit komplizierter. Nun geht es Ihnen darum, die eigene App als beste Lösung aufzuzeigen und dem Betrachter in Ihrem Erklärvideo die App mit allen Vorteilen und den Besonderheiten in der Funktion zu erläutern. Keine schriftliche Beschreibung kann wirklich für die bildliche Vorstellungskraft sorgen. Nur wenige Menschen haben die Gabe, allein durch Worte Bilder vor ihrem geistigen Auge zu sehen. Das Beste ist, wenn Sie die Bilder liefern und sich bei der Beschreibung Ihrer App auf ein Erklärvideo berufen. Sie können die Präsentation anhand eines Beispiels vornehmen, oder dem User den Weg durchs Menü weisen und ihn damit Schritt für Schritt ans Ziel führen. Ein am Computer erstelltes Erklärvideo ist die günstigste und sicherste Art, eine App zu erläutern und damit einen wichtigen Beitrag für steigende Umsätze und wachsendes Interesse zu sorgen.

Erkärvideo der Wisag App

Lassen sich Funktionen und Vorteile von Apps in Erklärvideos erläutern?

Ja. Natürlich sollten Sie sich auf das Wesentliche beschränken und beispielsweise die Bereiche erläutern, die für den Laien schwer verständlich sind. In einem Erklärvideo, das die App in 120 Minuten als Lösung für ein Problem ausweisen soll, bleibt nicht viel Zeit für eine großflächige Darstellung aller Vorteile und Funktionen. Wir raten Ihnen, dass Sie sich die wichtigsten Features herausgreifen oder dem Betrachter zeigen, wie er mit der App startet und wo er welche Information im Menü findet. Am besten beziehen Sie sich auf einen bestimmten Bereich, der erklärungsbedürftig ist und den Sie im Erklärvideo aufgreifen. Eine ganz andere, nicht auf die Funktionen abzielende Möglichkeit ist ein Erklärvideo über die Vorzüge der App. Mit dieser Idee kurbeln Sie Ihr Marketing an und zeigen potenziellen Kunden, warum Ihre App trotz zahlreicher Mitbewerberangebote die richtige Wahl ist. Die Erläuterung einzelner Details oder aller Vorteile Ihrer App sind mit einem Erklärvideo möglich.

Wie sieht ein aufschlussreiches Erklärvideo bei einer App aus?

Hier sollten Sie aufpassen, dass Sie mit einer gut gemeinten Erläuterung nicht für eine Verkomplizierung sorgen. Wichtig ist, dass Sie einen Punkt ansprechen und das Erklärvideo für Apps dann so aufbauen, dass es ausschließlich diesen Punkt und keine anderen Details aufgreift. Bauen Sie so wenige Ablenkungen wie möglich ein. Nach einer kurzen, den Betrachter abholenden Einführung kommt das Erklärvideo auf den Punkt und stellt die Vorteile, beziehungsweise die erklärungsbedürftigen Funktionen heraus. Das letzte Drittel Ihres Erklärvideos beschreibt in aller Kürze, dass Sie der richtige Ansprechpartner sind und genau das Produkt haben, das in diesem Fall hilfreich ist.

Summary
Erklärvideo App
Article Name
Erklärvideo App
Description
Erklärvideos sind eine ideale Möglichkeit, Funktionen einer App zu erklären. Warum? Das erfahren Sie hier!
Author
Publisher Name
muthmedia GmbH
Publisher Logo