Erklärvideo Grafikstil

Ein animiertes Erklärvideo der Videoproduktion Frankfurt.

Erklärvideo Grafikstile variieren je nach Machart. Manche Illustrationen werden von Hand gezeichnet, andere wiederum mit Vektor Grafik Programmen, etwa Illustrator. Dabei können die Formen und Figuren clean gehalten werden, wie beispielsweise im Line-Art-Videostil. Hier werden, wie zu erahnen, fiktive Charaktere mit feinen Linien, reduzierten Farben und einfachen grafischen Elementen visualisiert. Sie können Ihre Erklärvideo Figuren aber auch verspielt, geschwungen und knall-bunt, etwa im Pop Art Stil darstellen lassen.

Für welchen Grafikstil Sie sich schlussendlich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Fakt ist aber, dass Erklärvideo Produktionen Inhalte in unglaublich kurzer Zeit vermitteln und in jedem Fall große Erfolge, etwa effizientere Lerneffekte, erzielen.

Erklärvideo Grafikstil
Erklärvideo Grafikstil

Welche Erklärvideo Grafikstile gibt es genau?

Setzen Sie sich mit den zahlreichen Erklärvideo Stilen auseinander. Die hier aufgelisteten sind die beliebtesten Erklärvideo Grafikstile. Stellt man sie in einen direkt Vergleich, fallen zahlreiche Unterschiede etwa im Aufbau, der Animation oder dem Produktionsaufwand, auf. Erfahrene Experten empfehlen daher, zahlreiche Erklärvideo Beispiele und Referenzen zu vergleichen, sich unverbindlich beraten zu lassen und anschließend eine Auswahl hinsichtlich des passenden Erklärvideo Grafikstils zu treffen.

  • Handgezeichneter Stil. Handgezeichnete Linienornamente und Figuren sind häufig eine Zusammensetzung organischer Texturen. Daher ist die Darstellung von etwa Charakteren, die ein Produkt erklären in diesem Grafikstil üblich.
  • Flat-StilWie die obige Erklärvideo Produktion werden im Flat Erklärvideostil Figuren und Darstellungen bunt illustriert, in 2D abgebildet und schließlich für eine dynamische Darstellung animiert.
  • Vektor Stil. Vektor Grafiken sind klare, geometrische Formen und Linien. Dieser cleane Grafikstil sieht eher technisch aus und wird daher meist für visionäre und digitale Produkte und Anwendungen verwendet.
  • Infografischer StilSymbole und Texte lassen sich im infografischen Erklärvideo-Stil, oder auch Graphy Stil, optimal in Szene setzen. Die Kombination aus minimalistischen Illustrationen und Typographien sorgen für einen klaren Fokus der Inhalte. Auch 3D Effekte lassen sich in solchen Videoproduktionen hervorragend einbauen.
  • Cinematic Stil. Dieser Erklärvideo Grafikstil ist entweder die Erklärung in Form von futuristischen Darstellungen oder der filmische Look in dem das Erscheinungsbild von Filmen aus analogen Zeiten aufgegriffen wird.
  • Whiteboard Stil. Der Erklärvideo Whiteboard Stil ist eine Weiterführung der Legetechnik und einer der Grafikstil Klassiker. Die Bereitstellung von Fakten steht hier im Vordergrund, weniger der Spannungsbogen. Dieser Grafikstil hat seinen Namen der Machart zu verdanken, da ein weißer Hintergrund die Basis der Produktion bildet.
  • Erklärvideo Screencast. In diesem Grafikstil werden Inhalte anhand von Bildschirmaufnahmen erklärt. Daher eignet sich diese Erklärvideo Art besonders, um die Anwendung technischer Programme, Apps oder Innovationen zu erläutern.
  • Isometrischer Stil. Erklärfilme im isometrischen Design bilden räumliche Darstellungen, Flächen oder auch Infografiken trotz 2D Illustrationen deutlich realer und verständlicher ab. Dieser innovative Erklärvideo Grafikstil hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, da Animationen weniger aufwendig sind, als bei 3D Produktionen und Sie dennoch einen dreidimensionalen Raum übersichtlich abbilden können.
  • Es gibt noch viele mehr. Weitere Möglichkeiten sind etwa der Erklärvideo Icon Stil oder das Erklärvideo Comic – die Liste ist endlos. Fragen Sie bei den Illustratoren und Videospezialisten einen Katalog aller angebotenen und erfolgswirksamen Grafikstile an – kostenlos natürlich!

Weitere Infos:
» Blogartikel: Die besten Erklärvideo Stile im Überblick

Ein Erklärvideo Beispiel im Legetrick– bzw. Whiteboard Stil.

Eine Erklärvideo Flat Stil mit zahlreichen Icons.

Dieses Erklärvideo vereint Elemente aus Realfilm und Screencast.

Ein animiertes Erklärvideo mit Infografiken, Icons und Vektoren.

Erstellen und Anwenden von Erklärvideo Grafikstilen

In einer intensiven Beratung ermitteln erfahrene Illustratoren gemeinsam mit den Kunden den passenden Grafikstil und entwerfen anhand erster Notizen und Wünsche kleine Skizzen. Diese Skizzen werden im darauffolgenden Konzept weiter ausgearbeitet. Dabei ist ein Erklärvideo Storyboard sehr hilfreich, da es als eine Art Drehbuch fungiert. Es werden darin schließlich einzelne Szenen gefertigt um den roten Faden zu wahren. Nach Abnahme dieser Darstellungen durch den Auftraggeber erfolgt die Umsetzung des gewählten Grafikstils.

Achten Sie darauf, dass Ihre Videoproduktion individuell umgesetzt wird. Das bedeutet auch, dass Filmproduktionen Ihre Corporate Identity berücksichtigen und somit etwa Ihre Unternehmensfarben, Schriften und Logos, sowie Hintergrundmusik und typische Sounds Ihres Unternehmens aufgreifen.

Weitere Infos:
» Blogartikel: 5 Einsatzmöglichkeiten für Ihr Erklärvideo

Erklärvideo Grafikstil

Welchen Grafikstil empfehlen erfahrene Illustratoren?

Videospezialisten raten Ihnen, nicht direkt den günstigsten oder beliebtesten Grafikstil auszuwählen, sondern den Erklärvideo Stil, der zu Ihrem Angebot und den zu vermittelnden Informationen auch wirklich passt. Lassen Sie sich daher unterschiedliche Erklärvideo Beispiele geben und entscheiden Sie sich anhand der zahlreichen Möglichkeiten und vielseitigen Videoproduktionen für Ihren Favoriten.

Für technische Neueinführungen bieten sich, wie bereits erwähnt, Erklärvideo Screencasts an. Ein Erklärvideo Piktogramm Stil mit Icons und Infografiken ist optimal für eine Ansammlung von Fakten und Zahlen, wohingegen der Erklärvideo Flat Stil aufgrund seines Storytellings eher auf eine emotionale Wirkung abzielt. Der Whiteboard Grafikstil bietet sich mit seinem reduzierten Design zur einfachen Erklärung von Produkten und Services an und ist daher ideal für Schulungen geeignet, wohingegen der Comic Stil eher zur Auflockerung von Unternehmenspräsentationen empfehlenswert ist.

Letztendlich können Sie jeden Grafikstil kombinieren und somit ein individuelles Erklärvideo produzieren lassen. Dabei können Sie auch auf eine interaktive Erklärvideo Produktion mit Elementen der personalisierten Videos zurückgreifen und somit Ihre Zielgruppe von Ihrer Videoproduktion begeistern.