10 ultimative Gründe für ein Erklärvideo

Alles, was Sie über ein Erklärvideo wissen müssem

Erklaerfilm fuer Unternehmen

Es ist kein Geheimnis:
Gute Erklärvideos schaffen es komplexe Sachverhalte verständlich und anschaulich darzustellen.
Im folgenden Blog Beitrag von muthmedia erfahren Sie allerdings weitere Gründe, warum sich ein Erklärvideo für Ihr Unternehmen lohnt!

Hier 10 Tipps, die Ihnen den Weg zum Erklärvideo ebnen.

Videos werden auf Facebook priorisiert und sorgen statistisch gesehen für mehr Interaktion und Aufmerksamkeit als Fotos oder Artikel. Da liegt es auf der Hand, dass auch Sie Erklärvideos in Ihren Communication Plan einbinden sollten.

Hier 10 Gründe, weshalb Sie ein Erklärvideo nutzen sollten
Erklärvideo

TIPP #1 | Erklärvideo

Komplizierte Inhalte einfach vermitteln

Wie bereits erwähnt, ein Erklärvideo hat zunächst die positive Eigenschaft, komplexe Inhalte einfach zu vermitteln. Das Erklärvideo schafft es das Inhalte sehr einprägsam vermittelt werden können. Es ist wichtig, dass dieser Anspruch bei der Erklärvideo Produktion berücksichtigt wird. Der Zuschauer möchte anders als bei einer klassischen Filmproduktion beim Betrachten von einem Erklärvideo nicht überwiegend unterhalten werden. Ihr Kunde möchte Informationen erhalten und neues lernen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Informationen in dem Video schnell auf den Punkt gebracht werden und dass die Inhalte anschaulich vermittelt werden. Dies wird durch Grafiken und Animationen realisiert. Wichtig ist auch, dass das Erklärvideo nicht zu lang ist. Eine Länge von einer, bis zu drei Minuten, wird für ein Erklärvideo als ideal betrachtet. Der Zuschauer kann sich Zusammenhänge einfach und schnell erschließen und er bekommt durch die Animationen eine sehr gute Vorstellung von dem, was vermittelt werden soll.

Empfohlenes Video: Erklärvideo easypresence

TIPP #2 | Erklärvideo

Aufmerksamkeit der Zielgruppe gewinnen und positiv im Gedächtnis bleiben

Ein Erklärvideo hat das Ziel, bei dem Betrachter eine hohe Aufmerksamkeit zu erzielen. Es ist wichtig, dass die Darstellung für eine längere Zeit im Gedächtnis bleibt und dort einen möglichst positiven Effekt erzielt. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, dass die Produktion des Erklärvideos auf die Bedürfnisse des Betrachters angepasst wird. Die Inhalte, die im Erklärvideo dargestellt werden, sollen möglichst ansprechend und einfach verständlich dargestellt werden. Wenn mit witzigen Elementen gearbeitet wird oder interessante Vergleiche gezogen werden, bleiben die Inhalte eher beim Betrachter präsent, als wenn die Darstellung einfach nur abgearbeitet wird. Ein Drehbuch und ein interessantes Storytelling ist deshalb auch bei einem Erklärvideo sehr wichtig.

Erklaervideo Marketing

TIPP #3 | Erklärvideo

Suchmaschinen Ranking verbessern

In der Regel wird ein Erklärvideo produziert, um im Internet auf der eigenen Homepage oder über Social Media Kanäle verbreitet zu werden. Um die gewünschte Reichweite zu erzielen, ist es wichtig, dass das Erklärvideo gefunden wird. Die meisten User, die eine Anfrage an eine Suchmaschine stellen, möchten nicht erst lange verschiedene Seiten des Rankings durchblättern. Analysen ergeben, dass maximal die dritte Seite einer Analyse aufgerufen wird. Die dahinter liegenden Ergebnisse werden in der Regel von den Usern nicht berücksichtigt. Ein sehr gutes Suchmaschinen Ranking ist für das Erklärvideo deshalb sehr wichtig. Dies sollte bei der Erklärvideo Produktion berücksichtigt werden. Erreicht wird dies, indem das Erklärvideo in der Beschreibung mit passenden Begriffen unterlegt wird. Diese umschreiben die Inhalte und bringen die Suchmaschinen dazu, das Video auf einem prominenten Platz anzuzeigen. Aber auch die Inhalte und die Anzahl der Klicks sind für die Platzierung im Ranking der Suchmaschine interessant.

Erklaervideo SEO

TIPP #4 | Erklärvideo

Markenbekanntheit in sozialen Netzwerken steigern

Soziale Netzwerke sind vor allem für die jüngere Zielgruppe und für Menschen im mittleren Lebensalter ein wichtiges Medium für die Kommunikation. Die bewusste Platzierung von einem Erklärvideo in Netzwerken wie Facebook oder Instagram, aber auch die Veröffentlichung auf YouTube sind zu einem sehr wichtigen Marketinginstrument geworden. Ein sehr gut produziertes Erklärvideo gibt Ihnen die Möglichkeit, die Bekanntheit Ihrer Marke über die sozialen Netzwerke innerhalb eines kurzen Zeitraums enorm zu steigern. Die Verbreitung erfolgt durch Klicks und Likes. Wenn ein Erklärvideo eine sehr hohe Klickrate erreicht, erfolgt mitunter eine Erwähnung in den klassischen Medien. Diese Möglichkeit einer rasanten Verbreitung der Informationen, die Sie in dem Erklärvideo verarbeitet haben, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

TIPP #5 | Erklärvideo

Ein Video – vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Nachdem die Produktion eines guten Erklärvideos abgeschlossen ist, haben Sie die Möglichkeit, dieses auf eine sehr vielfältige Weise einzusetzen. Platzieren Sie Ihr Erklärvideo in den sozialen Netzwerken und schenke ihm einen prominenten Platz auf Ihrer Homepage. Sie können es aber auch direkt im Zusammenhang mit dem Verkauf und der Vermarktung Ihrer Produkte einsetzen. So können Sie es einem Online-Händler zur Verfügung stellen. Er wird das Erklärvideo zusammen mit den Produktfotos neben der Beschreibung platzieren und der interessierte User kann sich die möglichen Funktionen direkt anschauen. Aber auch auf Messen und Events, in Kaufhäusern und auf digitalen Reklamewänden kann Ihr Erklärvideo einen prominenten Platz finden.

Erklaervideo Erstellen Tipps

TIPP #6 | Erklärvideo

Kosten für Online Werbung sparen

Online-Werbung kann vor allem im Bereich des Affiliate-Marketings sehr teuer sein. Sie bezahlen für jeden Klick und wissen dennoch nicht, ob sich der User für die Produkte wirklich interessiert oder ob er nur aus Versehen auf einen Link geklickt hat. Wenn Sie sich für eine professionelle Erklärvideo Produktion entscheiden, können Sie die Kosten für das Online-Marketing deutlich reduzieren. Entscheiden Sie sich für die Produktion von einem Erklärvideo, das Sie in den sozialen Netzwerken zur Verfügung stellen. Die Anmeldung und die Nutzung der Plattformen ist kostenlos. Wichtig ist jedoch, dass Sie durch eine sehr gute Verschlagwortung, etwa mit Hashtags, auf Ihr Erklärvideo aufmerksam machen. Wenn es den Usern gefällt, verbreitet es sich quasi von allein und Sie brauchen dafür keine Werbungskosten zu zahlen.

Erklaervideo Werbung

TIPP #7 | Erklärvideo

Nicht nur Online! Erklärvideo kann auch stationären Handel auffrischen

Neben der Online-Vermarktung können Sie Ihr Erklärvideo auch im stationären Handel wirkungsvoll einsetzen. Lassen Sie Ihr Erklärvideo in einer Endlosschleife direkt neben Ihren Produkten auf einem kleinen Bildschirm laufen. Dies ist besonders effektiv, da der Interessent nicht nur die Inhalte Ihres Erklärvideos aufnimmt, sondern auch die Produkte direkt betrachten und eventuell sogar ausprobieren kann. Diese Einheit von Erklärvideo und der Produktpräsentation ist für die Vermarktung sehr effektiv. Zusätzlich sollten Sie das Erklärvideo im Internet zum Abruf anbieten. Wenn es mit den passenden Schlagworten versehen ist, wird es von dem Interessenten über eine Suchmaschine sofort gefunden werden.

TIPP #8 | Erklärvideo

Mitarbeiter einfacher einarbeiten

Erklärvideos sind nicht nur sehr vorteilhaft, wenn Sie eine Produktpräsentation über moderne digitale Übertragungswege starten möchten. Sie können eine Erklärvideo Produktion auch dann in Auftrag geben, wenn Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell für ein neues Projekt oder Aufgabenfeld schulen möchten. Entscheiden Sie sich für die Darstellung von Aufgaben und Arbeitsweisen in einem ansprechend gestalten und animierten Video. Dieses können Sie den Mitarbeitern über die digitalen Kommunikationswege sehr einfach und schnell zur Verfügung stellen. Das Erklärvideo steht bei Bedarf immer wieder zum Abruf bereit. Auf diese Weise ist es möglich, Wissen aufzufrischen oder neuen Mitarbeitern auf eine einfache und schnelle Weise zu präsentieren.

TIPP #9 | Erklärvideo

Gute Erklärvideos machen Käufer glücklich

Viele Produkte, die auf den Markt kommen, sind selbsterklärend und benötigen im Grunde gar keine Bedienungsanleitung. Dennoch sind viele Käufer sehr glücklich, wenn Sie etwas zur Hand haben und sich über Funktionen informieren können. In diesem Bereich kann ein Erklärvideo sehr gute Dienste leisten. Es ist ständig abrufbar und bietet alle Informationen in einer ansprechenden und einfachen Aufbereitung dar. Animationen und grafische Darstellungen erklären die Verwendung oder den Aufbau eines Produkts. Auch anspruchsvolle Funktionsweisen, die in einer klassischen Bedienungsanleitung nicht so gut beschrieben werden können, sind in einem Erklärvideo sehr gut darstellbar. Der Käufer ist dankbar für diese Unterstützung und entscheidet sich vornehmlich für Produkte, die in ihrer Funktion und in den Möglichkeiten sehr gut beschrieben sind. So kann ein Erklärvideo die Kaufentscheidung beeinflussen und den Käufer wirklich glücklich machen.

Erklaervideo Unternehmen

TIPP #10 | Erklärvideo

Erklärvideos entlasten Kundenservice bei häufig gestellten Fragen

Der Kundenservice ist in vielen Unternehmen häufig überlastet. Vor allem große Firmen, die eine Vielzahl an Produkten und Dienstleistungen anbieten, tun sich häufig schwer, die vielen Anfragen zeitnah zu beantworten. In der Regel ist es so, dass viele Kunden die gleichen Fragen stellen. So wird der Kundendienst für Probleme in Anspruch genommen, die auch in einem Erklärvideo sehr gut behandelt werden können. Entscheiden Sie sich für eine gute Erklärvideo Produktion und nehmen Sie die Inhalte auf, mit denen Ihre Kunden erfahrungsgemäß besonders viele Probleme haben. Diese können in einem Erklärvideo viel besser behandelt werden als bei einem Telefonat mit dem Kundendienst. Darüber hinaus entlasten Sie die Servicehotline und sie bleibt frei für individuelle Probleme Ihrer Kunden, die in einem Video nicht allgemeingültig besprochen werden können.

Erklaervideo Kundenservice

Einsatzmöglichkeiten | Erklärvideo

Erklärfilme können in zahlreichen Situationen eingesetzt werden. Sie begegnen uns tagtäglich. Sehr häufig werden sie etwa im öffentlichen Nahverkehr, in öffentlichen Einrichtungen, Flughäfen etc. eingesetzt. Dabei dienen sie dazu, auf kurze prägnante Weise Personen auf mögliche Gefahren hinzuweisen. Teilweise fordern sie auch zu einem bestimmten Verhalten auf.

Auch im Journalismus werden Erklärvideos eingesetzt. Und zwar vor allem, weil sie so leicht verständlich sind. So erläutert etwa Spiegel Online in einem Erklärvideo, wie der Bundestag gewählt wird.

Aus diesem Grund finden sich Erklärvideos auch häufig im Gesundheitsbereich. Zum Beispiel können sie gut darstellen, wie der Körper auf eine Erkältung reagiert. Dann kann im nächsten Schritt ein passendes Medikament verkauft werden.

Ohnehin erfreuen sich die How-To-Videos im E-Commerce großer Beleibtheit. Denn sie schaffen Vertrauen. Deshalb werden sie gerne eingesetzt, um neue Produkte vorzustellen. Neben der B2C kann ein Erklärvideo auch die B2B Interaktion  erleichtern. Denn Dienstleistungen für andere Unternehmen lassen sich durch Erklärvideos gut vorstellen.

Erklärfilm Filmlexikon | Erklärvideo